Kooperation mit Eltern

Erziehungspartnerschaft

Im Zentrum der Erziehungspartnerschaft steht das Kind und seine Entwicklung. Durch einen regelmäßigen, offenen und vertrauensvollen Austausch begleiten Eltern und pädagogische Fachkraft das Kind auf seinem individuellen Weg. Eltern als Experten ihrer Kinder und die Fachkräfte begegnen sich auf Augenhöhe und arbeiten Hand in Hand.

Erziehungspartnerschaft wird gelebt durch:

  • Erstgespräch vor der Aufnahme eines neuen Kindes
  • Aufnahmegespräch zum Beginn der Kindergartenzeit
  • Tür-und-Angel-Gespräche
  • Entwicklungsgespräche (1x/Jahr)
  • weitere Elterngespräche (nach Bedarf)
  • Informationsabend für Eltern zu Beginn des Kindergartenjahres
  • weitere Elternabende mit aktuellen Themen nach Bedarf (gerne auch auf Anregung von Eltern)
  • aktuelle Informationen über Elternbriefe, Mails
  • Information über unsere ‚Storchenpost‘
  • Gemeinsames Vorbereiten und Feiern von Festen
  • Gemeinsame Aktionen (wie Waldputzete, …)
  • Arbeitseinsätze der Eltern zum Wohl der Einrichtung (4 Arbeitseinsätze/Jahr)
  • Elternecke im Kinderhaus (Information, Austausch, …)

© 2022 Kinderhaus Storchennest Deisendorf e.V.